logo

Nehmen Sie Kontakt auf
Angebote, Beratung, Fragen

Pferde Versicherungen

Online-Abschluss Versicherung


Unser Angebot für Sie

Infomaterial
 PDF Flyer Pferde OP Versicherung
 PDF versicherte Operationen
 ->  Papierantrag
 PDF Versicherungsbedingungen Tarif Basis I
 
Umfang Versicherungsschutz
     
 
ausgewählter Tarif:
  Allianz Pferde OP Versicherung
Versicherung für 111 Operationen unter Vollnarkose
hiervon 15 auch ausserhalb der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT)
Erstattung bis zum 1-fachen Satz der GOT

Anbieter: Allianz Versicherungs-AG
156,84
 Euro

0,00
 Euro

  Summe:
13,85
 Euro
andere Zahlungsweise:  
Haben Sie einen Aktionscode? Dann bitte hier eintragen und mit OK-Button bestätigen:
OK

Antragsdaten

Antragsdaten
Versicherungsbeginn
Frühester Termin ist morgen, 12 Uhr
Vertragslaufzeit
danach immer automatische Verlängerung um 1 Jahr, sofern der Vertrag nicht gekündigt wird
  Eine kürzere Vertragslaufzeit würden den Preis verteuern. Daher bieten wir beim Online-Abschluss nur diese Laufzeit an. Auf Anfrage teilen wir Ihnen auch gerne den Preis für eine einjährige Laufzeit mit.
Angaben zur Tiernutzung
Name des Pferdes
Lebensnummer
Rasse des Pferdes
Farbe des Pferdes
Geburtsdatum des Pferdes
Geschlecht

  Fand innerhalb der letzten 12 Monate eine Impfung statt?
 

  Fand innerhalb der letzten 12 Monate eine Entwurmung im Rahmen üblicher Vorsorgemaßnahmen statt?
 

  Fand innerhalb der letzten 12 Monate eine Behandlung aufgrund sonstiger Krankheiten/Unfälle statt?
 
Wenn ja: Diagnose
Behandlungsbeginn ca.
  Ist die Behandlung inzwischen abgeschlossen?
 

  Fand innerhalb der letzten 12 Monate eine pro­phy­lak­tische Zahnbehandlung statt?
 

  Fanden innerhalb der letzten 12 Monate mehrmalige Zahnbehandlungen statt?
 
Wenn ja: Diagnose
  Ist die Behandlung inzwischen abgeschlossen?
 

  Sind akute, chronische, angeborene, erworbene oder genetisch bedingte Krankheiten oder Fehlentwicklungen des zu versichernden Pferdes (an Haut, Augen, Ohren, Organen, Gelenken etc.) bekannt?
  - akute Krankheiten (soweit nicht oben angegeben) vorhanden/bekannt?
 
Wenn ja: Diagnose
Behandlungsbeginn ca.

  - chronische Krankheiten vorhanden/bekannt?
 
Wenn ja: welche?

  - angeborene, erworbene, genetisch bedingte Krankheiten oder Fehlentwicklungen vorhanden/bekannt?
 
Wenn ja: welche?

  Hatte Ihr Pferd bereits eine Kolik-Operation?
 

Name Tierarzt
Anschrift Tierarzt
Patient dort seit
 
  Hatten Sie bereits gleichartige Versicherung(en) in den letzten 5 Jahren?
 
 
Vor-Versicherung
Gesellschaft
Vertragsnummer
gekündigt von
 
  Sind in den letzten 5 Jahren Schäden eingetreten (auch bisher nicht versicherte)?
 
 
   
Lastschrift / SEPA
Viele Versicherer bearbeiten Anträge nur noch mit Lastschriftermächtigung. Bitte geben Sie daher hier Ihre Bankdaten für den Lastschrifteinzug an.
Falls Sie die Daten trotz verschlüsselter Verbindung nicht im Internet übermitteln möchten, können Sie uns die Bankverbindung auch gerne per Fax oder SMS zusenden.
 
Achtung! Seit Februar 2014 sind in Deutschland keine klassischen Einzugsermächtigungen mehr möglich. Stattdessen ist ein SEPA-Lastschriftmandat notwendig.
Damit wir Ihnen nach wie vor unkompliziert bei Erteilung von Abbuchungen und Kontoänderungen telefonisch oder per EMail ohne Unterschrift zur Seite stehen können, ist eine Vollmacht notwendig geworden. Diese erhalten Sie unmittelbar nach Absenden des Formulars per E-Mail zugesendet.
 
Kontonummer
Bankleitzahl
Institut
Kontoinhaber
 

Persönliche Daten

Versicherungsnehmer
Anrede
Vorname
Nachname
Straße
PLZ/Ort   
 
Geburtsdatum
 
Sie erhalten zur Bestätigung des Eingangs eine E-Mail von uns. Bitte geben Sie daher hier Ihre E-Mail-Adresse an.
Hinweis zum Datenschutz: Wir garantieren Ihnen, dass wir Ihre E-Mail-Adresse nicht weitergeben und auch nur zur Kommunikation zwischen uns für diesen Antrag/Versicherungsvertrag verwenden werden.
E-Mail
Telefonnummer
(für Rückfragen)
 
 
 
 

Vertragsgrundlagen und Abschluss

Versicherungsbedingungen
Allgemeine Bedingungen Basis-OP für Pferde (01.10.2011)  Allgemeine Bedingungen Basis-OP für Pferde (01.10.2011)
 
Beratungs- und Dokumentationsverzicht
 
AGB
AGB inkl. Einzelheiten zum Widerrufsrecht
 
Datenschutz
 
Versicherungsschutz
Bitte beachten Sie, dass die Versicherungsbedingungen für den Versicherungsschutz maßgebend sind. Es gelten nur diese.
Die auf unseren Seiten im Internet angezeigten Leistungen werden nach bestem Wissen und Gewissen aktualisiert. Für den Versicherungsvertrag gilt jedoch ausschließlich der in den Versicherungsbedingungen angegebene Leistungsumfang.
 
Auftrag
Hiermit beauftrage ich Sie für mich den Deckungsauftrag entgegen zu nehmen und den Versicherungsschutz bei der genannten Versicherungsgesellschaft zu den gewählten Konditionen einzudecken. Ich erhalte nach Absenden des Formulars eine elektronische Eingangsbestätigung per Mail.

In jedem Fall bedarf der Versicherungsschutz der Bestätigung durch den Versicherer. Vorläufige Versicherungsdeckung wird ausschließlich vom Versicherer erteilt und bestätigt.
Maßgebend und rechtsverbindlich für alle Angebote sind allein die gültigen Tarife, Bedingungen und sonstigen Erklärungen, die im Einzelfall dem zwischen der Versicherungsgesellschaft und dem Versicherungsnehmer geschlossenen Vertrag zugrunde liegen. Diese können von unseren Angaben abweichen.
Der Versicherungsschutz beginnt erst mit der rechtsverbindlichen Bestätigung durch die Versicherungsgesellschaft. Sollte der Erstbeitrag nicht eingezogen werden können, so beginnt der Versicherungsschutz erst zu dem Zeitpunkt der Zahlung des Beitrages (Zahlungseingang bei der Versicherungsgesellschaft = Versicherungsbeginn).


Die in unseren Angeboten benannten Daten und Tarifinformationen stammen ausschließlich von den Versicherungsgesellschaften ohne den Anspruch auf Vollständigkeit zu erheben. Eine Garantie für die Richtigkeit von der Berechnung wird nicht gegeben.

Haftungsansprüche gegen den Versicherungsmakler, die durch die Nutzung bzw. Nichtnutzung der dargestellten Informationen oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht werden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Versicherungsmaklers kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Insbesondere falsche oder unvollständige Angaben in den Anträgen bzw. bei der Anforderung von Angeboten Ihrerseits, gefährden Ihren Versicherungsschutz! Daraus können keine Haftungsansprüche gegenüber dem Versicherungsmakler abgeleitet werden. Schadensersatzansprüche die daraus resultieren, dass die Versicherungsgesellschaft den Vertrag nicht annimmt, sind ausgeschlossen.

Bitte warten. Ihre Eingaben werden gerade übermittelt und verarbeitet
(je nach Geschwindigkeit der E-Mail-Server kann dies bis zu 2 Minuten dauern) ...


LiveZilla Live Help