Kastration oder Sterilisation – Zahlt die Hunde OP Versicherung?

Kastration und Sterilisation Hunde OP Versicherung

Die Hunde OP Versicherung zahlt in der Regel keine Kastration oder Sterilisation (Fotolia)

Die Hunde OP Versicherung übernimmt die Kosten bei operativen Eingriffen beim eigenen Hund. Trägt sie aber auch die Kosten für Kastration und Sterilisation?

Die übliche Praxis ist, dass die Hunde OP Versicherung die Kosten für eine Kastration oder Sterilisation nicht übernimmt.

Das hat damit zu tun, dass dies meistens ohne einen medizinischen Grund (zum Beispiel eine Erkrankung) vorliegt. Es handelt sich also um eine vorbeugende Maßnahme.

Bedenken sollte man als Hundehalter auch, dass die Kosten noch relativ überschaubar sind. So liegt der Preis für die Kastration eines Rüden bei rund 100 Euro, die Sterilisation einer Hündin ist etwas teurer. Würden die Versicherer diese Kosten generell übernehmen, so könnte sich daraus samt der Verwaltung und Abwicklung dieser Fälle ein immenser Kostenpunkt entwickeln.

Denn für die Versicherungen gibt es keine Rabatte bei den Tierärzten. Damit müsste man diese Kosten von vornherein in den Beitrag einkalkulieren. Das wiederum hätte höhere Beiträge für jeden einzelnen Versicherungsnehmer zur Folge – auch für die, die bereits kastriert bzw. sterilisiert sind.

Lies zum Thema auch:
Wann sollte man den Hund kastrieren?

Kostenzuschuss bei Kastration oder Sterilisation?

Auch wenn nahezu alle Versicherungen die Kosten nicht übernehmen, kann man im Einzelfall noch einmal ein Angebot prüfen oder nachfragen, wenn dieser Punkt interessant sein sollte. So bietet die Uelzener in der Hunde OP Versicherung zumindest einen „Kostenzuschuss bei Kastrationen“. Dieser liegt bei Rüden bei 50 Euro und bei Hündinnen bei 75 Euro.

Anders sieht es aus, wenn eine medizinische Notwendigkeit vorliegt – bzw. bei Hodenkrebs. Dann werden bei der ein oder anderen Versicherung die Kosten für eine Kastration. Diese muss der Tierarzt dann entsprechend bestätigen und auf seiner Rechnung ausweisen.

Beim Beitrag der Hunde OP Versicherung sparen

Wer sich mit einer Hunde OP Versicherung abseits von Kastrationen und Sterilisationen vor hohen Operationskosten schützen will, der sollte unbedingt einen Online-Vergleich nutzen. So kann man schnell die besten Konditionen mit einem idealen Preis-/Leistungsverhältnis finden. Auf tkv24.de haben wir einen solchen Online-Vergleich bereitgestellt.

Zum Online-Vergleich zur Hunde OP Versicherung

Beachten Sie bitte ebenfalls das aktuelle Angebot der Allianz Hunde OP Versicherung zum Sonderpreis von 12,30 Euro pro Monat für gechippte/tätowierte Hunde bis 6 Jahre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *