Hunde OP Versicherungen im Vergleich

Hunde OP Versicherungen Vergleich

Die vier besten Hunde OP Versicherungen im Vergleich: Allianz, Agila, Helvetia und Uelzener

Die Wahl einer Hunde OP Versicherung ist nicht einfach. Wir haben die vier aus unserer Sicht besten Hunde OP Versicherungen in den Vergleich genommen.

Alle vier Tarife sind aus unserer Sicht empfehlenswert. Trotzdem gibt es mehr oder weniger kleine und feine Unterschiede. Vor allem bei den Beitragssteigerungen im Laufe des Hundelebens und bei der Selbstbeteiligung sollte man ganz genau hinschauen.

Weiterlesen

Ab wann Hundesteuer bezahlen?

ab wann hundesteuer bezahlen

Ab wann muss man Hundesteuer bezahlen? Darüber entscheidet die Kommune (Fotolia / Bobo)

Ab wann man Hundesteuer bezahlen muss, ist für viele neue Hundebesitzer eine wichtige Frage. Umso mehr, da sich diese nicht pauschal beantworten lässt.

Dazu sollte man in jedem Fall wissen: Die Hundesteuer wird jeweils von der Kommune, also der Stadt oder der Gemeinde, festgelegt. Dort gibt es eine eigene Hundesteuersatzung oder ein Hundesteuergesetz.

Weiterlesen

Im Portrait: Die neue Allianz Hundekrankenversicherung

Neue Allianz Hundekrankenversicherung

Unter der Lupe: Die neue Allianz Hundekrankenversicherung

Die Allianz Hundekrankenversicherung wartet mit einigen Neuerungen und Verbesserungen auf, die für Hundehalter sehr interessant sind.

Die Tierkrankenversicherung der Allianz gibt es übrigens nicht nur für Hunde, sondern auch für Katzen.

Aus unserer Sicht handelt es sich dabei um eine der besten Hundenkrankenversicherungen, die auf dem Markt momentan zu bekommen sind.

Weiterlesen

Schadensbeispiele zur Hunde OP Versicherung

Schadensbeispiel Hunde OP Versicherung

Schadensbeispiel in der Hunde OP Versicherung (Fotolia)

Wer eine Hunde OP Versicherung abschließt, der kann ruhiger schlafen. Sollte tatsächlich der Ernstfall oder sogar ein plötzlicher Notfall eintreten, dann rücken die Kosten für den Eingriff oder die Heilbehandlung in den Hintergrund.

Schnell kommen so mehrere hundert oder auch mal 2.000 Euro zusammen. Dann tut die Versicherung besonders gut, schließlich macht man sich als Hundehalter schon genug Sorgen um den geliebten Vierbeiner.

Weiterlesen

Hundepension & Co. – Wohin mit dem Hund im Urlaub?

Wohin mit dem Hund im Urlaub

Wohin mit dem Hund im Urlaub? Hundepension oder Verwandte oder? (Fotolia / grafikplusfoto)

Wohin mit dem Hund, wenn es in den Urlaub geht? Es gibt verschiedene Möglichkeiten wie eine Hundepension oder der Unterbringung bei Verwandten, die man in Betracht ziehen kann.

Eins allerdings vorweg: Die meisten Hundebesitzer nehmen den eigenen Vierbeiner mit in den Urlaub und suchen sich in der Regel ein passendes Urlaubsziel aus. Wir haben übrigens auch Tipps für den Urlaub mit Hund zusammengestellt.

Wer also einen Urlaub ohne den eigenen Hund plant, sollte sich vorher noch einmal überlegen, ob es nicht doch eine Möglichkeit gibt, den Hund mit in den Urlaub zu nehmen oder ein anderes, hundefreundliches Urlaubsziel auszuwählen. Denn Urlaub mit Hund macht eine Menge Spaß!

Weiterlesen

Im Schadensfall: Warum eine Hundehaftpflicht?

Schadensfall Hundehaftpflicht

Schadensfall Hundehaftpflicht: Schon wenn zwei Hunde kämpfen, kann eine hohe Tierarztrechnung die Folge sein (Fotolia / Rita Kochmarjova)

Im Schadensfall ist man immer froh, wenn man eine Haftpflichtversicherung hat. Trotzdem fragt sich der ein oder andere Hundebesitzer: Brauche ich wirklich eine Hundehaftpflicht? Und wann zahlt sie? Wir haben als Beispiele ein paar Schadensfälle zusammengestellt, in denen die Versicherung zur Stelle ist.

Selbst ein gut erzogener Hund kann für eine unerwartete Überraschung gut sein, zum Beispiel wenn ihn der Jagdtrieb packt und er sich losreißt. Dann hat man als Hundebesitzer schnell die Kontrolle verloren.

Weiterlesen